Hormone wie DHEA,Melatonin, etc.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Besucher,

Melatonin, DHEA und Pregnolon, hgH (human Growth Hormone, Wachstumshormon) sind Hormone. Als solches hat der Gesetzgeber hier eine Handelsbeschränkung erlassen. Alle diese Hormone sind rezept- und apothekenpflichtig und können und dürfen daher von uns nicht vertrieben werden. Bitte wenden Sie sich zunächst an den Arzt Ihres Vertrauens (nicht Heilpraktiker!) und besprechen Sie die Einnahme mit ihr/ihm. Ihr Arzt wird dann entscheiden, ob er Ihnen ein Rezept für jeweilige Hormon ausstellt. Mit diesem Rezept können Sie dann in Ihre Apotheke gehen. Die Apotheke wird gerne versuchen das Produkt für Sie zu beziehen.

Auch Yohimbe ist in Deutschland inzwischen rezept- und apothekenplfichtig. Wenden Sie Sie hierfür bitte ebenfalls an Ihren Hausarzt.

Pygeum wird meist in Wildwuchs gewonnen. Da diese Pflanze in Deutschland auf der roten Liste der bedrohten Pflanzenarten steht ist die Einfuhr nach Deutschland und der Verkauf Pygeum-haltiger Produkte nicht gestattet.

Desgleichen wenden Sie sich für den Bezug von 5-HTP (synthetisch) und Organischen Germanium an Ihren Arzt und Ihrer Apotheke. Auch diese Produkte sind über uns nicht mehr erhältlich. Germanium ist inzwischen rezept- und apothekenpflichtig.

Globuli sind homöopathische Arzneimittel. Die Abgabe von Arzneimitteln ist in Deutschland Apotheken vorbehalten.

Vanadylsulfat oder andere Vanadiumverbindungen sind aufgrund der EU-Verordnung über Nahrungsergänzungsmittel inzwischen bei keinem unserer Hersteller mehr erhältlich. Eventuell gibt es apotheken- bzw. und/oder rezeptpflichtige Produkte, die eine der Vanadiumverbindungen enthalten.


Wir danken für ihr Verständnis.

Mit herzlichen Grüßen
Vitaminwelten GmbH

Wir arbeiten mit Ärtzen zusammen. Telefonisch können Sie bei uns gerne erfragen, ob wir Ihnen einen Arzt in Ihrer Nähe nennen können. Rufen Sie uns dazu einfach an (05561) 9487383.

Parse Time: 0.513s