QUICK-INFO

  • Tel. +49 (5561) 925080
    Fax +49 (5561) 925081

    eMail: info@vitaminwelten.de

    Geschäftszeiten:
    Mo-Do 9:30 bis 16:00
    Fr 9:30 bis 15:00
    Sa 10:00 bis 12:00

WAS UNS AUSZEICHNET

Wir sind Deutschlands erstes Fachgeschäft für Nahrungsergänzungsmittel.

Bereits seit 2001 vertreiben wir hochwertige Nahrungsergänzungen namhafter europäischer und amaerikanischer Firmen. Darunter Pure Encapsulations, Solgar, Douglas Laboratories, Higher Nature, BioCare, Health Aid, Nature’s Plus, woscha, Cosmoveda und viele andere mehr.

Ergänzend bieten wir Ihnen ein großes Sortiment an Salz, Pfeffer, Zucker, Kräutern und Gewürzen, sowie Lebensmittel der ayurvedischen und indischen Küche an.

KONTAKT INFO
  • Vitaminwelten GmbH
    Altendorfer Str. 27
    37574 Einbeck
    Deutschland

    Wir sind biozertifiziert nach DE-ÖKO-005
    Steuer-Nr.: 12/200/00040 |USt-ID: DE231843951
    Institutskennzeichen: IK59031131




Details zum Artikel:
Gewicht:0.110 kg
Art.Nr.:280771
GTIN/EAN:4032108124759
Grundpreis: 5,00 € pro 100g

Cosmoveda BIO Kreuzkümmel ganz 80g Dose

Verfügbarkeit:
Lieferzeit 1-2 Tage, Expressversand 2 Werktage***
4,00 €

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Entspricht einem Grundpreis: von 5,00 € pro 100g

BIO Kreuzkümmel ganz 80g Dose

Cosmoveda Lebensmittel für die ayurvedische und indische Küche

In den Warenkorb
Jetzt noch schneller bezahlen ohne ein Kundenkonto anzulegen!

Natürlich kostenlos und sicher mit PayPal.

Aktuell ab Lager verfügbare Menge: 6 Stück
Bitte kalkulieren Sie, wenn Sie mehr als die verfügbare Menge bestellen, mit einer Lieferzeit von bis zu 10 Tagen. Gerne teilen wir Ihnen auf Nachfrage auch die genaue Lieferzeit für Ihre Bestellung mit. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Kreuzkümmel oder Cumin in Bioqualität nach EU-Ökoverordnung

Dieses Bio Gewürz hat einen starken, würzig-süßen Duft und verleiht den Speisen einen leicht bitteren, scharfen Geschmack. Kreuzkümmel ist ein wichtiger Bestandteil der indischen, nordafrikanischen und mexikanischen Küche. Man findet Cumin in Currys und Masalas, Suppen, Eintöpfen und zahlreichen Fleischgerichten. Kreuzkümmel eignet sich auch zum würzen von Sauerkraut.

Tipp:

Röstet man die ganzen Samen vor dem Gebrauch, verändert sich der Geschmack dieses Bio Gewürzes. Es wird dann milder mit einem nussigen Aroma.

Das Kreuzkümmel sollte erst kurz vor der Verwendung gemahlen werden, um das volle Aroma zu erhalten.

Kombiniert man Kreuzkümmel mit Koriander wird der bittere Geschmack gemildert.

Auch Kreuzkümmel ist in der indischen, asisatischen und mexikanischen Küche ein unverzichtbarer Bestandteil.

Kreuzkümmel Cumin - Cuminum cyminum

wird im Volksmund auch Mutterkümmel, Römischer, Italienischer, Spanischer, Türkischer oder Ägyptischer Kümmel sowie Scharfer Kümmel genannt.

Die Pflanze ist einjährig und gehört zur Familie der Doldengewächse. Sie wird ca. 1/2 Meter hoch. Als Gewürz verwendet man die fürüchte.

Als Heimat des Kreuzkümmel wird das Niltal vermutet. Die Pflanze wird in tropischen bzw. subtropischen Klimazonen angebaut. In Nordafrika, Südwestasien bis hin nach Indien ist dieses Gewürz seit dem Altertum bekannt.

KreuzkümmelIm Handel erhält man die getrockneten ganzen oder gemahlenen fürüchte. Wenn die ganzen fürüchte vor Licht und Feuchtigkeit aufbewahrt werden (z. B. im Braunglas), sind diese über mehrere Jahre haltbar..

Cumin hat einen typischen Geruch, der mit keinem anderen Gewürz vergleichbar ist. Sein Geschmack ist aromatisch, leicht bitter und scharf. Durch Rösten der fürüchte vor deren Anwendung wird der Geschmack noch charakteristischer und der bittere Anteil verringert sich.

Kreuzkümmel eignet sich für zahlreiche Speisen. Hierzu gehören Kartoffel-, Zwiebel- und Linsensuppe, Eintöpfe, gebratener Fisch  und  Fleischgerichte. Wegen seines intensiven Geschmacks sollte vorsichtig dosiert werden.

Kumin harmoniert sehr gut mit Chili, Kurkuma, Pfeffer, Muskat, Paprika Kardamom und Bockshornkleesamen. Es ist fester Bestandteil von Currymischungen.

In der Volksmedizin wird Cumin zur Anregung der Verdauung, bei Magenbeschwerden und gegen Blähungen eingesetzt.

Geschichtliches...

Im Mittelalter wurde Kreuzkümmel in der europäischen Küche sehr häufig verwendet. Dieser wurde aus Vorderasien und Afrika importiert. Seine Kultivierung in unseren Breiten ist jedoch wegen des Klimas fehlgeschlagen.

In der damaligen Zeit galt Kreuzkümmel als Heilmittel gegen Fieber, gegen Augenkrankheiten und zum Schutz gegen Skorpione.

Zutaten: Kreuzkümmel, ganz* aus kontrolliert biologischem Anbau

Andere Kunden kauften auch diese Artikel