ein wunderbares Glühwein-Rezept
Unbenanntes Dokument

Glühwein Rezept

Zutaten für den Glühwein (Ergibt etwa 1,5 Liter Glühwein):

750 ml Rotwein
250 ml Portwein
750 ml Wasser
1 Orange
2 Zimtstangen
1 Sternanis
1 Vanilleschote
1/2 TL gemahlener Kardamom
1/2 TL gemahlener Koriander
1/2 TL Fenchelsamen
3 cm frischer Ingwer
3 Gewürznelken
3 EL brauner Zucker oder Vollrohrzucker

Zubereitung:

1 Den Ingwer und die Orange in Scheiben schneiden und mit dem Wasser, der ausgekratzten Vanilleschote und den Gewürzen zum Kochen bringen. Etwa 5 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und etwa 15 Minuten ziehen lassen. Den Zucker zugeben und rühren, bis er sich vollständig aufgelöst hat. Alles durch ein feines Sieb abgießen, die Orangen gut ausdrücken.

2 Den Rotwein und den Portwein mit dem Gewürzsirup mischen und erwärmen – die Mischung darf nicht kochen! Heiß servieren.

Tipps:

  • Der Glühwein hält sich luftdicht verschlossen einige Tage. Für den erneuten Genuss einfach eine Tasse erwärmen – aber nicht kochen lassen!
  • Glühwein mit Schuss: Für die ganz kalten Tage macht sich ein Schuss Rum – z. B. Ron Zacapa – darin wunderbar.
  • Anregung: Das Rezept habe ich adaptiert nach einer Variante aus dem Kochbuch “Das Winterkochbuch” aus dem Christian Verlag.

Dieses Rezept stammt aus dem Foodblog von Uwe http://www.highfoodality.com/

Parse Time: 0.505s